Online-Casinos ohne deutsche Lizenz sind Glücksspiel-Websites, die keine Genehmigung der deutschen Glücksspielbehörden haben, um ihre Dienste in Deutschland anzubieten. Diese Casinos können jedoch aus anderen Ländern betrieben werden und bieten oft eine breite Palette von Spielen an, die deutschen Spielern zugänglich sind. In diesem Beitrag erfahren Sie alles Wissenswerte und was Sie bei der Casino-Auswahl beachten sollten.

Lernen Sie jetzt die besten Online Casinos ohne deutsche Lizenz kennen

Großes Live Casino

Spinrollz

ohne Setzlimits

keine 5 Sekunden Pausen

5.0

NEU März 2024

Mega Bonus mit Freispielen

Quickwin

Schnelles Spielen

Keine Limits & keine Spielpausen

5.0

Die besten Hersteller

Favorit Slotauswahl:

RollingSlots

Spannende Freespins

Ohne Limit, keine 5 Sek. & kein 1€ Limit

5.0

Riesige Auswahl an Spielen

6000+ spannende Casinospiele

Casino Infinity

Keine Verifiizierung

ohne Limits & 5 Sekunden Regel

5.0

Super Promotionen

Viele Online Tischspiele

Winsane

Kostenlos spielen

Keine 5 Sekunden Pausen

4.8

Kein Limit für Einzahlungen

Top Krypto-Casino:
Zoome
Tischspiele, Jackpots & Livegames
Sicher & seriös
4.8

Spielspaß ohne Limits

Die besten Spielautomaten

Wintopia

ohne LUGAS

Curacao-Lizenz

4.8

Jetzt ohne Limits spielen

Top Software

Slotlords

keine Einsatzimits

Antillephone-Lizenz

4.8

Die besten Slots-Entwickler vertreten

Spannende Live Games

Playfina

Keine Zwangspausen

Kein Einzahlungslimit

4.8

Alle Spielarten

Kostenlos spielen

1Red

Kein 1 € Limit

ohne Spielpausen & ohne Verifizierung

4.5

Großartige Live Spiele

Boomerang

Kein LUGAS Anschluss

Spielen ohne Limits

4.5

Viele Videoslots

WildTokyo

keine ID-Verifizierung

Sofortauszahlung

4.5

Spannende Live Games

Die besten Spiele 2024:
Cazimbo
EU-Lizenz ohne Limit

Keine Einschränkungen

4.5

Ohne 5 Sekunden Pause spielen

Sicher & seriös

Silverplay

Mit gültiger EU-Lizenz

Ohne 1 Euro Limit & 5 Sekunden Pause

4.5

Ohne Limit spielen

Alle Spielformen verfügbar

RollXO

keine Setzlimits

Viele kostenlose Demo-Spiele

4.5

Willkommenspaket über die ersten vier Einzahlungen

Ohne deutsche Lizenz – was bedeutet das?

Online Casinos ohne deutsche Lizenz

Online-Casinos ohne deutsche Lizenz sind Glücksspiel Plattformen, die außerhalb der rechtlichen Zuständigkeit der deutschen Glücksspielbehörden operieren. Diese Casinos werden oft von Unternehmen betrieben, die in anderen Ländern ansässig sind und eine Lizenz von den Glücksspielbehörden dieser Länder erhalten haben. Da sie keine Genehmigung von deutschen Behörden haben, um ihre Dienste in Deutschland anzubieten, werden sie als „nicht lizenzierte“ oder „nicht regulierte“ Casinos betrachtet.

Diese Casinos bieten in der Regel eine breite Palette an Spielen an, darunter Spielautomaten, Tischspiele wie Blackjack und Roulette, sowie Live-Dealer-Spiele. Sie locken Spieler oft mit großzügigen Boni und Werbeaktionen an, um ihre Popularität zu steigern.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass das Spielen in Online Casinos ohne deutsche Lizenz mit einigen Risiken verbunden ist. Zum einen bieten sie möglicherweise keinen ausreichenden Schutz für die Spieler, wie es bei lizenzierten Casinos aus Deutschland der Fall ist. Das bedeutet, dass Spieler möglicherweise nicht die gleichen rechtlichen und finanziellen Sicherheiten haben, wenn Probleme auftreten, wie etwa bei der Auszahlung von Gewinnen oder dem Schutz Ihrer persönlichen Daten.

Darüber hinaus können Spieler, die in nicht lizenzierten Casinos spielen, möglicherweise gegen deutsche Glücksspielvorschriften verstoßen. Obwohl die rechtliche Situation komplex ist und sich je nach Bundesland unterscheiden kann, ist das Spielen in solchen Casinos oft eine rechtliche Grauzone.

Spieler, die sich dafür entscheiden in Online-Casinos ohne deutsche Lizenz zu spielen, sollten sich der potenziellen Risiken bewusst sein und sicherstellen, dass sie verantwortungsbewusst spielen. Es kann auch ratsam sein, sich über die Reputation des Casinos und seine Geschichte in Bezug auf Auszahlungen und Kundendienst zu informieren, bevor man sich anmeldet und echtes Geld einzahlt.

Beispiele für ausländische Lizenzgeber

Es gibt eine Vielzahl von ausländischen Lizenzgebern, die Glücksspiel-Lizenzen an Online-Casinos und andere Glücksspielbetreiber vergeben. Diese Lizenzgeber haben verschiedene Anforderungen und Standards, die Glücksspielbetreiber erfüllen müssen, um eine Lizenz zu erhalten und zu behalten. Spieler können oft die Lizenzinformationen eines Casinos auf dessen Website finden und prüfen, welche Behörde die Lizenz ausgestellt hat.

  • Malta Gaming Authority (MGA): Die MGA ist eine der angesehensten Glücksspielbehörden und reguliert eine Vielzahl von Online-Glücksspielbetreibern.
  • Gibraltar Gambling Commission: Gibraltar ist ein britisches Überseegebiet mit einer starken Glücksspielregulierung und bietet Lizenzen für Online-Casinos und Sportwettenanbieter an.
  • UK Gambling Commission (UKGC): Die UKGC reguliert den Online-Glücksspielmarkt im Vereinigten Königreich und stellt sicher, dass Betreiber den strengen Standards in Bezug auf Fairness, Sicherheit und Verantwortungsbewusstes Spielen entsprechen.
  • Alderney Gambling Control Commission: Diese Glücksspielbehörde reguliert Glücksspielbetreiber auf der Kanalinsel Alderney und ist für ihre strenge Regulierung bekannt.
  • Isle of Man Gambling Supervision Commission: Die Isle of Man ist ein weiteres britisches Kronbesitztum, das Glücksspiellizenzen vergibt und als vertrauenswürdiger Lizenzgeber gilt.
  • Curacao eGaming: Curacao ist eine Insel in der Karibik, die als niederländisches Hoheitsgebiet Glücksspiellizenzen an eine Vielzahl von Online-Casinos und Wettanbietern vergibt.
  • Kahnawake Gaming Commission (KGC): Die KGC ist eine Glücksspielregulierungsbehörde, die auf dem Kahnawake-Mohawk-Territorium in Quebec, Kanada, ansässig ist. Sie hat den Ruf eine vertrauenswürdige und respektierte Glücksspielbehörde zu sein.

Sind ausländische Lizenzen automatisch unsicher?

Nicht unbedingt. Ausländische Glücksspiellizenzen können von seriösen und angesehenen Regulierungsbehörden ausgestellt werden, die strenge Standards in Bezug auf Fairness, Sicherheit und Verantwortungsbewusstes Spielen durchsetzen. Viele dieser Lizenzgeber haben einen ausgezeichneten Ruf und gelten als vertrauenswürdig.

Jedoch ist es wichtig zu beachten, dass nicht alle ausländischen Glücksspiellizenzen gleich sind. Einige Länder haben weniger strenge Regulierungsstandards als andere, und es gibt auch Fälle von Ländern oder Gerichtsbarkeiten, die als „Soft Touch“ für Glücksspielbetreiber betrachtet werden, was bedeutet, dass sie weniger strenge Anforderungen an die Lizenzierung und Überwachung haben.

Die Unterschiede zwischen deutschen und ausländischen Lizenzen

Der größte Unterschied zwischen deutschen und ausländischen Glücksspiellizenzen liegt in den jeweiligen regulatorischen Rahmenbedingungen und den damit verbundenen Standards und Anforderungen.

Deutsche Glücksspiellizenzen werden von deutschen Behörden wie der Glücksspielbehörde der einzelnen Bundesländer ausgestellt und unterliegen den deutschen Glücksspielgesetzen. Diese Gesetze und Regulierungen sind spezifisch für den deutschen Markt und setzen bestimmte Standards für Fairness, Sicherheit und Verantwortungsbewusstes Spielen.

Ausländische Glücksspiellizenzen werden von Regulierungsbehörden außerhalb Deutschlands ausgestellt, wie zum Beispiel der Malta Gaming Authority, der Gibraltar Gambling Commission oder der Kahnawake Gaming Commission. Diese ausländischen Lizenzen unterliegen den Gesetzen und Standards des jeweiligen Landes oder der jeweiligen Gerichtsbarkeit, in der sie ausgestellt wurden. Die Anforderungen können je nach Lizenzgeber variieren, aber viele dieser Behörden haben strenge Regulierungsstandards, um die Integrität des Glücksspiels zu gewährleisten.

Eine weiterer wichtiger Unterschied besteht darin, dass deutsche Glücksspiellizenzen den Betreibern eine legale Grundlage bieten, um ihre Dienste in Deutschland anzubieten, während ausländische Lizenzen es Betreibern ermöglichen, ihre Dienste international anzubieten, auch in Ländern, in denen Glücksspiele möglicherweise weniger streng reguliert ist.

Sind meine persönlichen Informationen bei ausländisch lizenzierten Online-Casinos sicher?

Die Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen in ausländisch lizenzierten Online-Casinos hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der Zuverlässigkeit des Casinos, seiner Sicherheitsmaßnahmen und der Art und Weise, wie es Ihre Daten verwendet und schützt.

Einige ausländische Online Casinos ohne deutsche Lizenz haben strenge Sicherheitsmaßnahmen implementiert, um die persönlichen Daten ihrer Spieler zu schützen. Dazu gehören Verschlüsselungstechnologien, Firewalls und andere Sicherheitsprotokolle, um sicherzustellen, dass Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff geschützt sind.

Allerdings können nicht alle ausländischen Casinos den gleichen Sicherheitsstandard bieten. Einige möglicherweise weniger seriöse Betreiber können möglicherweise nicht die gleichen Sicherheitsvorkehrungen treffen wie etabliertere und angesehene Casinos. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Due Diligence durchführen und sich für ein Casino entscheiden, das einen guten Ruf für Sicherheit und Datenschutz hat.

Es ist auch ratsam, die Datenschutzrichtlinien des Casinos zu lesen, um zu verstehen, wie Ihre persönlichen Daten verwendet und geschützt werden. Viele seriöse Casinos haben klare Datenschutzrichtlinien, in denen erklärt wird, wie sie Ihre Daten verwenden, ob sie diese an Dritte weitergegeben und welche Maßnahmen sie zum Schutz ihrer Privatsphäre ergreifen.

Letztendlich liegt es an Ihnen als Spieler, sicherzustellen, dass Sie sich für ein vertrauenswürdiges und seriöses Online-Casino entscheiden, das angemessene Sicherheitsmaßnahmen implementiert hat, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen zu gewährleisten.

Verschiedene Wege, wie Sie Online Casinos ohne deutsche Lizenz finden können

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Online-Casinos ohne deutsche Lizenz zu finden. Egal für welche Methode Sie sich entscheiden, es ist wichtig sicherzustellen, dass das ausgewählte Casino seriös ist, und angemessene Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten und Ihres Geldes implementiert.

InternetrechercheSie können eine Internetrecherche durchführen, um eine Liste von Online-Casinos zu finden, die ohne deutsche Lizenz operieren. Geben Sie einfach entsprechende Suchbegriffe wie „Online-Casinos ohne deutsche Lizenz“ in Ihre Suchmaschine ein, um eine Auswahl von Websites zu finden, die solche Casinos auflisten oder bewerten.
Glücksspiel-Foren und -CommunitiesGlücksspiel-Communities und -Foren können eine wertvolle Informationsquelle sein, um Empfehlungen für Online-Casinos ohne deutsche Lizenz zu erhalten. Mitglieder teilen oft ihre Erfahrungen und Meinungen zu verschiedenen Casinos, einschließlich solcher, die außerhalb Deutschlands lizenziert sind.
Casino-BewertungsseitenEs gibt Websites, die Online-Casinos bewerten und Informationen über ihre Lizenzierung, Spiele, Boni und andere Funktionen bereitstellen. Durchsuchen Sie diese Bewertungsseiten nach Casinos ohne deutsche Lizenz und lesen Sie die Bewertungen und Kommentare anderer Spieler, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.
Direkter besuch von Casino-WebsitesSie können auch direkt auf die Websites von Online-Casinos gehen, die Sie interessieren, und überprüfen, ob sie eine deutsche Lizenz haben oder nicht. Oft finden Sie diese Informationen im Abschnitt „Über uns“ oder in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Casinos.

Die Auswirkungen von LUGAS auf Online Casinos

LUGAS steht für „Länderübergreifendes Glücksspielaufsichtssystem“ und soll im Grunde genommen die Spieler auf Online-Casino Plattformen schützen. Durch das Einsatz- und Einzahlungslimit das LUGAS mit sich bringt, sind Spieler in ihrem Spielverhalten eingeschränkt und greifen immer öfter auf Online-Casinos ohne deutsche Lizenz zurück.

LUGAS setzt sich zusammen aus zwei Spielerdateien die den Behörden Informationen über das Spielverhalten übermittelt.

Die Limitdatei

Die Limitdatei ist dafür zuständig, zu kontrollieren dass man nicht viel einzahlen kann; die Gefahr der Spielsucht ist hoch und so will man diese Gefahr eingrenzen. Der gesetzlich vorgeschriebene Betrag von 1.000€ darf nicht überschritten werden.

Die Aktivitätsdatei

Wenn man in einem LUGAS-lizenzierten Spiel eingeloggt ist und spielt verhindert die Aktivitätsdatei sich gleichzeitig in einem anderen Spiel einzuloggen. Als aktiver Spieler wird man beim Versuch, sich bei einer weiteren Seite einzuloggen, benachrichtigt, sich zuerst auszuloggen und dann folgt eine Wartezeit von 5 Minuten bevor man das andere Spiel beginnen kann.

Die Vorteile von Online Casinos ohne deutsche Lizenz

Online-Casinos ohne deutsche Lizenz bieten einige Vorteile, die Spieler in Betracht ziehen können.

Größere Auswahl an SpielenDa Online-Casinos ohne deutsche Lizenz nicht den gleichen Einschränkungen unterliegen wie lizenzierte Casinos in Deutschland, können sie oft eine breitere Palette von Spielen anbieten. Dies kann eine Vielzahl von Spielautomaten, Tischspielen, Live-Dealer-Spielen und anderen Glücksspieloptionen umfassen,
Attraktivere Boni und WerbeaktionenNicht lizenzierte Casinos haben oft mehr Flexibilität bei der Gestaltung von Bonusangeboten und Werbeaktionen, um neue Spiele anzulocken und bestehende Spieler zu belohnen. Dies kann dazu führen, dass sie großzügigere Boni und Werbeaktionen anbieten als lizenzierte Casinos.
Zugang zu neuen und innovativen CasinosDa nicht lizenzierte Casinos nicht den gleichen regulatorischen Hürden wie lizenzierte Casinos unterliegen, können sie oft schneller neue Spiele und Funktionen einführen und innovativere Spielerlebnisse bieten.
Möglicherweise höhere GewinnchancenEinige Spieler argumentieren, dass nicht lizenzierte Casinos aufgrund ihrer weniger strengen regulatorischen Anforderungen möglicherweise höhere Auszahlungsquoten oder bessere Gewinnchancen bieten könnten. Allerdings ist dies nicht immer der Fall und kann von Casino zu Casino variieren.
„ohne Lizenzierung“ = ohne deutsche Lizenz, „mit Lizenzierung“ = mit deutscher Lizenz

Die Nachteile von Online Casinos ohne deutsche Lizenz

Mangelnder SpielerschutzNicht lizenzierte Casinos unterliegen nicht den gleichen strengen Regulierungsstandards wie lizenzierte Casinos in Deutschland. Dies bedeutet, dass sie möglicherweise nicht den gleichen Maßnahmen zum Schutz der Spieler implementieren, wie zum Beispiel zur Bekämpfung von Spielsucht, zum Schutz von Minderjährigen und zur Förderung des verantwortungsbewussten Spielens
Rechtliche UnsicherheitDas Spielen in Online-Casinos ohne deutsche Lizenz kann rechtliche Unsicherheiten mit sich bringen, da diese Casinos möglicherweise nicht den deutschen Glücksspielgesetzen entsprechen. Spieler könnten daher rechtliche Risiken eingehen, insbesondere wenn es um Fragen wie die Auszahlung von Gewinnen oder dem Schutz ihrer persönlichen Daten geht.
Eingeschränkter Zugang zu BeschwerdemöglichkeitenWenn Spieler Probleme mit einem nicht lizenzierten Casino haben, könnten sie möglicherweise eingeschränkte Möglichkeiten haben, ihre Beschwerden oder Streitigkeiten zu lösen. Lizenzierte Casinos in Deutschland haben in der Regel anerkannte Beschwerdestellen und müssen bestimmten Standards für den Kundendienst und die Streitbeilegung entsprechen.
Eingeschränkte ZahlungsmöglichkeitenEinige Zahlungsdienstleister könnten zögern, mit nicht lizenzierten Glücksspielbetreibern zusammenzuarbeiten. was zu eingeschränkten Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten für Spielen führen könnte.
Risiko von Betrug und ManipulationNicht lizenzierte Casinos könnten ein erhöhtes Risiko von Betrug und Manipulation darstellen, da sie nicht den gleichen Überprüfungs- und Sicherheitsstandards unterliegen wie lizenzierte Casinos. Spieler könnten daher einem höheren Risiko ausgesetzt sein, Opfer von betrügerischen Praktiken zu werden.

Zahlungsmethoden in Online Casinos ohne deutsche Lizenz

In Online-Casinos ohne deutsche Lizenz stehen in der Regel eine Vielzahl von Zahlungsmethoden zur Verfügung, ähnlich wie in lizenzierten Casinos. Die genauen Zahlungsmöglichkeiten können jedoch je nach Casino variieren. Es ist wichtig zu beachten, dass die Verfügbarkeit bestimmter Zahlungsmethoden von Casino zu Casino unterschiedlich sein kann, und Spieler sollten die Zahlungsoptionen auf der Website des jeweiligen Casinos überprüfen, bevor sie eine Einzahlung vornehmen. Darüber hinaus sollten Spieler sicherstellen, dass sie sich für eine sichere und vertrauenswürdige Zahlungsmethode entscheiden und die entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen treffen, um ihre finanziellen Transaktionen zu schützen.

  • Kredit- und Debitkarten
    • Visa und Master Card sind weit verbreitete Zahlungsoptionen, die von den meisten Online-Casinos akzeptiert werden. Spieler können ihre Kredit- oder Debitkarte verwenden, um Einzahlungen und Auszahlungen vorzunehmen.
  • E-Wallets
    • Zahlungsdienste wie PayPal, Skrill und Neteller sind beliebte Optionen in vielen Online-Casinos. Diese E-Wallets ermöglichen es Spielern, Geld sicher und schnell zwischen ihrem Bankkonto und ihrem Casino-Konto zu transferieren.
  • Banküberweisungen
    • Einige Spieler bevorzugen es, Banküberweisungen zu verwenden, um Geld auf ihr Casino-Konto einzuzahlen oder Gewinne abzugeben. Diese Methode kann jedoch länger dauern als andere Zahlungsoptionen.
  • Prepaid-Karten
    • Prepaid-Karten wie paysafecard werden von einigen Online-Casinos akzeptiert und bieten Spielern eine anonyme Möglichkeit, Geld einzuzahlen, ohne ihre persönlichen Finanzdaten preiszugeben.
  • Kryptowährung
    • Einige nicht lizenzierte Casinos akzeptieren auch Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und Litecoin. Diese bieten Spielern eine weitere anonyme Möglichkeit, Ein- und Auszahlungen vorzunehmen, und können schnellere Transaktionen ermöglichen.

Beschwerdemöglichkeiten in Online Casinos ohne deutsche Lizenz

In Online-Casinos ohne deutsche Lizenz können Spieler auf verschiedene Arten Beschwerden vorbringen, obwohl die Verfügbarkeit von Beschwerdemöglichkeiten von Casino zu Casino variieren kann. Hier sind einige der üblichen Kanäle, über die Spieler Beschwerden einreichen können.

KundendienstDie meisten Online Casinos, einschließlich solcher ohne deutsche Lizenz, bieten einen Kundendienst an, der Spielern bei Fragen oder Problemen behilflich ist. Spieler können den Kundendienst per E-Mail, Live-Chat oder Telefon kontaktieren, um ihre Beschwerden vorzubringen und Unterstützung zu erhalten.
BeschwerdestellenEinige Online Casinos haben spezielle Beschwerdestellen oder Streitschlichtungsverfahren, über die Spieler Beschwerden einreichen können. Diese Stellen können unabhängige Organisationen oder Drittanbieter sein, die bei der Lösung von Streitigkeiten zwischen Spielern und Casinos helfen.
GlücksspielregulierungsbehördenSpieler können sich auch an die Glücksspielregulierungsbehörden wenden, die die Lizenz des betreffenden Casinos ausgestellt haben. Auch wenn das Casino keine deutsche Lizenz hat, kann es eine Lizenz eine Lizenz von einer anderen Glücksspielbehörde haben. Spieler können sich an die zuständige Regulierungsbehörde wenden, um Beschwerden über das Casino vorzubringen und Unterstützung zu erhalten.

Fazit: Online Casinos ohne deutsche Lizenz

Online-Casinos ohne deutsche Lizenz bieten Spielern eine größere Vielfalt an Spielen und attraktiven Boni, aber auch potenzielle Risiken. Spieler können auf eine Reihe von Zahlungsmethoden zugreifen, darunter Kreditkarten, E-Wallets, Banküberweisungen und Kryptowährungen. Bei Problemen können Spieler den Kundendienst kontaktieren, Beschwerden einreichen oder sich an Glücksspielregulierungsbehörden wenden.

Trotzdem besteht die Möglichkeit von rechtlichen Unsicherheiten und einem Mangel an Spielerschutzstandards im Vergleich zu lizenzierten Casinos in Deutschland. Die Möglichkeit, Beschwerden einzureichen, besteht durch den Kundendienst, spezielle Beschwerdestellen oder Glücksspielregulierungsbehörden, doch die Effektivität dieser Maßnahmen kann variieren.

Vorteile von Casinos ohne deutsche Lizenz sind die größere Auswahl an Spielen, attraktive Boni und eine Vielzahl von Zahlungsmethoden. Spieler können eine Vielzahl von Spielen genießen und von großzügigen Bonusangeboten profitieren. Die Flexibilität bei den Zahlungsmethoden ermöglicht es den Spielern, ihre bevorzugte Option zu wählen und bequeme Transaktionen durchzuführen.

Jedoch bestehen auch potenzielle Nachteile wie rechtliche Unsicherheiten und ein Mangel an Spielerschutzstandards. Spieler müssen möglicherweise auf einen angemessenen Schutz vor Problemen wie Spielsucht, betrug und Geldwäsche verzichten. Die Verfügbarkeit von Beschwerdemöglichkeiten kann begrenzt sein, und die Effektivität der Lösung von Streitigkeiten kann variieren.

Insgesamt sollten Spieler, die in Online-Casinos ohne deutsche Lizenz spielen möchten, ihre Optionen sorgfältig abwägen und sich über die potenziellen Risiken informieren. Verantwortungsbewusstes Spielen ist unerlässlich, und Spieler sollten sicherstellen, dass sie sich in einem sicheren und fairen Umfeld befinden. Die Wahl eines seriösen und vertrauenswürdigen Casinos sowie die Einhaltung der geltenden Gesetze und Vorschriften sind entscheidend für ein positives Spielerlebnis.

Was bedeutet „ohne deutsche Lizenz“?

Das bedeutet kurz gefasst nur, dass das Online Casino seine Lizenz in einem anderen Land erworben hat aber es deutschen Spielern ermöglicht auf der Website zu spielen.

Sind ausländische Lizenzen etwas Schlechtes?

Eine ausländische Lizenz ist nicht automatisch etwas Schlechtes, es bedeutet nur dass das Online Casino von einem anderen Land reguliert wird und so deutsche Regulierungen umgehen kann.

Wie finde ich solche Online Casinos?

Am einfachsten ist es über eine Suchmaschine direkt danach zu suchen und in den AGBs oder den von der Seite gebotenen Informationen nachzulesen, woher ihre Lizenz stammt.

© Copyright 2023 Gewinnspieletipps.de