Aktuelle Gewinnspiele

Sind Online Casinos eine Alternative zu traditionellen Spielhallen?

Beim Wort „Casino“ denkt man nicht selten sofort an James Bonds glamouröse Welt der Martinis – geschüttelt, nicht gerührt! – des Baccarats und einer spannungsgeladenen Atmosphäre. Vor allem die Neuauflage des Klassikers Casino Royale mit Daniel Craig in der Hauptrolle hat dem Kartenspiel zu erneuter Beliebtheit verholfen und zahlreiche Spielfans angezogen.

Sind Online Casinos eine Alternative zu traditionellen Spielhallen?

Bildquelle: Pixabay

 

Mit der Digitalisierung und Weiterentwicklung von Technologien hat sich die Glücksspielbranche allerdings stark verändert. Die traditionellen Spielhallen, wie wir sie aus der Popkultur kennen, haben mit dem Einzug von Online Casinos eine echte Konkurrenz bekommen. Dass es sich hierbei um einen ernstzunehmenden Wirtschaftszweig handelt, zeigen u. a. Studien wie die des Handelsblatts. Demnach ist nicht nur schon der Großteil der Glücksspiele online verfügbar – auch wird das digitale Angebot in Zukunft noch weiter zunehmen und präsenter sein.

Es stellt sich natürlich die Frage, ob sich analog tatsächlich so einfach durch digital ersetzen lässt. Sind Online Casinos wirklich schon eine Alternative zu dem Altbekannten, das sich ja vor allem durch Kommunikation und authentischem Spielerlebnis auszeichnet?

 

Mobilität und Flexibilität

Das Zeitalter des Internets und Smartphones ermöglicht uns vor allem eins: uns von festgelegten Standorten und Öffnungszeiten zu lösen und jederzeit und von überall aus Zugriff auf Informationen und Unterhaltung zu geben. Heutzutage können wir in Sekundenschnelle auf dem globalen Markt der digitalen Möglichkeiten unsere Bedürfnisse stillen, ohne auf Gemütlichkeit oder ein umfassendes Angebot verzichten zu müssen. Das virtuelle Casino ist daher wie eine herkömmliche Spielhalle aufgebaut, die man mit nur einem Klick betritt. Hier findet man eine riesige Auswahl an Spielen wie Poker, Black Jack, Roulette und Spielautomaten, die unterschiedliche Thematiken wiederspiegeln. Egal ob Sport, die Goldenen Zwanziger, Gladiatoren oder klassische Versionen: User können sich je nach persönlichen Interessen für ein bestimmtes Spiel entscheiden. Der Vorteil: Es gibt keine Wartezeiten.

Sind Online Casinos eine Alternative zu traditionellen Spielhallen?

Bilquelle: Pixabay

 

User Experience und Entertainment

User Experience“ (UX) beschreibt die Erfahrung des Nutzers – in diesem Fall mit der ausgewählten Website oder App – über welche die Online Games nach Anmeldung aufgerufen werden können. Ein entscheidendes Element für eine qualitativ wertvolle UX ist natürlich eine Software, die durch eine einfache Handhabung, herausragende Grafik, einen packenden Sound sowie einenn reibungslosen Ablauf besticht. Tatsächlich hat die Branche in den letzten Jahren viel Geld in die Weiterentwicklung von Softwares investiert (und damit natürlich auch viele neue Arbeitsplätze geschaffen). Anbieter wie Microgaming, NetEnt oder Playtech sorgen dafür, dass gerade im sogenannten Real Time Gaming (RTG), d. h. der Live-Übertragung von Spielen wie Poker oder Roulette, die Bilderkennung und Datenverarbeitung einwandfrei funktioniert.

Apropos: Mit der Einführung der Live Casinos stehen die digitalen Spielhallen den herkömmlichen tatsächlich in nichts mehr nach. Spieler ganz normal ihren Tisch wählen und anschließend in Echtzeit wetten, spielen und sogar mit dem Croupier kommunizieren. Somit wird eine authentische Atmosphäre kreiert, die den sozialen Faktor des Casinos nicht vernachlässigt und ein lebensnahes Spielerlebnis erschafft.

 

Fazit

Die Digitalisierung steht erst am Anfang ihrer Entwicklung und wird sich in den nächsten Jahren immer stärker in unseren Alltag integrieren. Online Casinos zeigen, dass der digitale Fortschritt Vorteile bürgen kann, die sich an unsere Bedürfnisse als Individuen in einer dynamischen Welt bestens anpassen. Online Casinos stellen daher durchaus eine Alternative zu traditionellen Spielhallen dar. Derzeit koexistieren die beiden Versionen der Unterhaltung jedoch gut nebeneinander.