Wie kann man sich vor Werbung per Telefon nach der Gewinnspiel-Teilnahme schützen?

Wer häufig bei kostenlosen Gewinnspielen teil nimmt weiss das man da auch meistens seine Telefonnummer angeben muss. Das hat in den wenigsten Fällen wegen der Gewinnbenachrichtigung zu tun.

Oft wird diese nur abgefragt um dann hinterher die Teilnehmer mit Werbeanrufen zu konfrontieren. Leider ist das nun eine gängige Praxis vieler Firmen, man muss diese aber auch verstehen, die wollen mit ihrem Preisausschreiben nicht nur Menschen zu einem kostenlosen Gewinn verhelfen.

Es geht dabei ja auch um Werbung und Neukundengewinnung und da will man eben so viele Daten wie möglich der potenziellen Kunden abgreifen um diese dann zu kontaktieren.

Es gibt da aber auch einen einfachen und recht kostengünstigen Trick wie man sich vor lästigen Werbeanrufen schützen kann. Und dennoch keine Sogen haben muss nach der Teilnahme rund um die Uhr von lästigen Callcenter angerufen zu werden die einem Abos oder irgendwelche zwielichtigen Geldanlagen aufschwatzen wollen.

Sicher haben Sie noch ein altes einfaches Handy zu hause das auch noch funktioniert. Nun brauchen nur noch eine neue Sim-Karte mit einer Telefonnummer die nur Sie kennen.

Damit ihnen keine Kosten entstehen haben wir uns mal auf die Suche nach Anbietern gemacht die Neukunden eine kostenlose Sim-Karte mit einer neuen Telefonnummer schenken.

 

Bei folgenden Mobilfunkanbietern können Sie sich eine Karte kostenlos anfordern:

 

Lebara Mobile: man darf sich bei Lebara bis zu 2 kostenlose Sim-Karten bestellen, bitte beachten welches Handy Sie in Betrieb nehmen wollen und nachschauen was für eine Sim-Karte benötigt wird.

 

Vodafone CallYa Freikarte: bei Vodafone kann man sich eine kostenlose Sim-Karte für sein Handy bestellen, dabei handelt es sich um eine Karte die in jedes Handy passt, man diese nur entsprechend der benötigten Größe aus dem Adapter ausbrechen

 

Netzclub: dieser Anbieter geht einen anderen Weg man muss dort einfach nur zustimmen das man ab und zu etwas Werbung empfangen möchte und schon kann man mit dieser Simkarte sogar kostenlos auch unterwegs im Internet surfen  

 

Suchen Sie sich einfach einen dieser drei Anbieter aus und bestellen sich ihre kostenlose Sim-Karte. Verwenden Sie die erhaltene Telefonnummer nur bei ihren Gewinnspiel-Teilnahmen, sobald dann das Handy klingelt wissen Sie genau das es nur ein Werbeanruf oder eine Gewinnbenachrichtigung sein kann.

 

Sollten ständig Anrufe der selben Telefonnummer kommen können Sie diese ja über die Anrufersperre in ihrem Handy abweisen lassen.

Mit diesem einfachen Trick bekommen Sie nie wieder auf ihrem Festnetz Werbeanrufe durch Gewinnspielveranstalter! Wenn das Anrufaufkommen zu viel wird dann bestellen Sie sich einfach bei einem anderen Anbieter wieder eine neue Sim-Karte!