11.000 Euro Bargeld Gewinnspiel bei onlinefinanzservice.de

kostenloses Gewinnspiel Geld gewinnen 2015

Bargeld Gewinnspiel 11.000 Euro gewinnen

Das kann ein tolles Jahr für Sie werden, wenn ihr Sparbuch noch Platz für ein paar Euros hat dann ist dieses Gewinnspiel bei onlinefinanzservice.de ideal. Unter allen Teilnehmern werden Bargeldpreise mit einem Gesamtwert von 11.000.- Euro verlost. Der Hauptgewinner bekommt davon natürlich den größten Teil ab.
Wenn das Glück ihnen hold ist dann werden Sie im September wohl um 2.500.- Euro reicher sein, das wäre doch genau der richtige Gewinn um damit seine Weihnachtsgeschenke zu kaufen oder den Winterurlaub zu buchen. Falls es mit dem 1. Preis nicht klappt dann bleibt noch die Hoffnung einen der weiteren 30 Geldpreise zu gewinnen. Es werden da 10 mal je 500 Euro, 10 mal 250 Euro und weitere 10 mal je 100 Euro ausgelost.
Um bei diesem Gewinnspiel kostenlos mit dabei sein zu dürfen muss man nur eine recht einfache Gewinnspielfrage beantworten.

Teilnahmebedingungen: Mindestalter 18 Jahre und Wohnsitz in Europa
Teilnahmeschluss: 20.09.2015
Gewinne: 31 mal ein Bargeldgewinn
Gewinnspiel-Lösung: Eisschokolade

Hier geht es zum Gewinnspiel >>>

11.000 Euro Bargeld Gewinnspiel bei onlinefinanzservice.de
2 (40%) 4 votes

Über Chris (4666 Artikel)
Hallo und Willkommen bei Gewinnspiele-Tipps, ich bin Chris und Betreiber dieser Seite! Hier findest du jeden Tag eine Auswahl der besten Gewinnspiele bei denen man kostenlos mit machen kann. Egal ob du eine Reise, ein neues Auto oder ein Handy gewinnen möchtest. Ich zeig dir wo du das passende Gewinnspiel findest und wie du daran teilnehmen kannst. Viel Glück!

2 Kommentare zu 11.000 Euro Bargeld Gewinnspiel bei onlinefinanzservice.de

  1. Nasenrümpfer // 23. Juni 2015 um 19:01 //

    In den fernen Teilnahmebedingungen steht: »Jeder Teilnehmer erklärt sich einverstanden, den Newsletter von onlinefinanzservice.de zu erhalten.« Die Site ist etwas schmierig, es blinkt recht viel und schwirrt von Finanzdienstleister-Kribbeskrabbes. Es fragt sich vor allem, woher eine solche Affiliate-Site eine solche Summe Geldes zusammenrafft, bei einem Design vom Anfange des letzten Jahrzehents. Erstellt ist die Site laut Quelltext mit Microsoft Frontpage, einem popeligen WYSIWYG Editor aus ebender Zeit.

  2. Nisila moustafa oglou // 29. Juni 2015 um 22:05 //

    Schön das Gefeld mir

Kommentare sind deaktiviert.